das

SchokoladenFest

Samstag, 9. September 2017

- 10.00 bis 18.00 Uhr -

Madécasse ist sicherlich eine unserer überraschendsten, aber auch eine der schönsten Entdeckungen der vergangenen Jahre: Diese Schokoladen werden direkt in Madagaskar hergestellt und nur mit regionalen Zutaten veredelt. Und das schmeckt man. Nicht nur, dass der ganze Stolz im erhabenen Geschmack des Kakaos liegt, nein, auch die Kreationen sind von überzeugender Klarheit!

 

Sea Salt, Toaster Coconut oder Cacao Nibs - die Schokoladen schmecken so herrlich intensiv, so ausgewogen und rund, dass es eine echte Kunst ist, sich die Tafeln in kleine Portionen zu unterteilen - und den Genuss tapfer in Etappen zu zelebrieren…

 

Diese Schokoladen sind nicht nur geschmacklich einfach wunderbar, sondern überzeugen auch durch das außergewöhnliche Konzept, das sich unter dem Namen „Direct Trade“ noch weit vor den klassischen fair-trade-Projekten positioniert und in Sachen Nachhaltigkeit klare Maßstäbe setzt.